Mittwoch, 22. Februar 2017

{BEAUTY} Schön für mich Box Februar 2017



Ich hatte endlich mal Glück die Schön für mich Box von Rossmann zu gewinnen! Nur 5€ bezahlt man für diese Box mit manchmal echt tollen Produkten (Wert zwischen 20-40€). Da sie ja heiß begehrt ist und unendlich viele Leute mitmachen, muss man echt viel Glück haben. Ich habe angefangen, seitdem es die Schön für mich Box (Ende 2014) gibt und habe erst für Monat Februar eine gewonnen. Natürlich habe ich auch oft gehört das es viele Leute gibt die oft gewinnen, hintereinander weg sogar. Ich bin da auch der Meinung das zwar per Losverfahren ermittelt wird aber der Computer wohl meistens die selben nimmt. Komisch ist das auf jeden Fall schon. Aber egal, hier die Schön für mich Box.


Zur Verpackung: Mir hat es echt Spaß gemacht das ganz auszupacken. So schön und liebevoll verpackt, mit Schleifchen und pinken Papier. 
Das Design der Box ist schon sehr schön.

Auf den ersten Blick in der Box war ich jetzt nicht wirklich geflasht. Aber ich bin ja sowieso nicht so der Überraschungstyp und ich stelle mir immer so tolle Sachen vor. Da ich ja immer mitverfolge was in den anderen Boxen so drin war. Habe mir irgendwie ein Parfum gewünscht. Nun ja..auf den zweiten Blick fand ich es doch ganz ok (ich meine 5€ NUR?!)


Inhalt


Platz 1
 Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel, 50 ml , 12,99€

Für mich auf Platz 1 weil ich die Marke super gut finde und das Produkt neu auf dem Markt gekommen ist. Bin außerdem sehr gespannt auf das Produkt.

Platz 2
 Genuss Plus Edel-Nuss-Mix, 150 g, 1,99€

Darüber habe ich mich am meisten gefreut (wäre Neutrogena nicht wäre das auf Platz 1 xD) weil ich es absolut super finde das sich auch solche Produkte in der Box befinden. Schön gesund und ich liebe Nüsse :) Gefällt mir sehr!!

Platz 3
 Isana Professional Effektiv-Kur Oil Care, 150 ml, 1,49€
Erst dachte ich hmm.. naja.. dann habe ich gelesen ohne Silikone und das ist schon mal sehr gut da ich auf silikonhaltige Produkte für die Haare verzichte. Da ich es also benutzen kann und ich auch starkes trockenes Haar habe, ist es perfekt für mich! 

Platz 4
Wellness & Beauty Badeperlen im Weckglas "Zauberhaft Verführt", 100 g (2 Vollbäder) , 2,99€

Ich mag Badezusätze sehr gerne aber es hat mich jetzt nicht großartig geflasht.. die Marke langweilt mich etwas. Keine Ahnung aber ich hätte mich mehr über ein Tütchen von Dresdener Essence oder Tetesept gefreut :D Obwohl der Inhalt weniger ist. Ich mag aber das Glässchen.. voll niedlich die Idee. Aber der Preis.. deswegen für mich auf Platz 4.

Platz 5
Rival de Loop Dramatic Kohl Kajal 01 black, ? 1-2€ ?

Für mich ist das shcon wieder ein langweiliges Produkt. Aber ich muss sagen... ich kann einen Kajal IMMER gebrauchen. Denn ich benutze ihn täglich und deswegen werden die bei mir immer so schnell alle. :D Brauch ich also keinen neuen mehr nach kaufen (meiner ist schon fast alle xD)Hätte mir da eine andere Marke gewünscht. 

Platz 6
 Dove Dermaspa Bodylotion Kaschmirgefühl, 200 ml, 4,99€

Ja, also für mich auf Platz 6 weil ich die Creme einfach null gebrauchen kann. Da ich 1. absoluter Treaclemoon Fan bin und demnach Unmengen von Bodylotions (natürlich auch Duschgel) habe und deswegen gibt es nichts anderes mehr als Treaclemoon :D Es können auch Ausnahmen gemacht werden (nur wenn es megaaaaaageil duftet und meeeeega pflegt). Ich weiß das Dove eine gute Marke ist und auch sehr pflegt. Damals habe ich von Dove geschwärmt und meine Haut war soooo schön weich aber dann als ich viel schlechtes gehört habe wie krass Tiere durch die Marke gequällt werden...auweia.. ne.. das hat mich dermaßen abgeschreckt und dadurch wurde mir Dove unsympathisch. Dennoch auf Platz 6 weil die Pflege echt genial ist.

Platz 7
 Isana Handcreme Mademoiselle Raspberry, 100 ml, 1,29€

Was habt ihr alle immer mit den Handcremes ?? xD Genau das gleiche wie Zahnpasta (zum Glück ist da keine dabei!!!)  Ja, also.. ähnelt vom Design her stark meiner Lieblingsmarke Treaclemoon...mag ich nicht.. will ich nicht.. Treaclemoon bleib ich treu xD Die Handcreme kann ja gut sein und duften tut sie auch gut .. aber nöö.. meine kleine Schwester freut sich.. (hat sicherlich schon von mir Unmengen von Handcremes bekommen, was ihr aber egal ist da sie sich in einem Alter (14) befindet wo man sich über alle Beautyartikel freut egal was es ist xD)

Platz 8
For your Beauty Microfaser-Abschminktuch, 3,99€

Mal ne Abwechslung aber nicht so meins. (bekommt ebenfalls meine kleine Schwester xD)Könnte man ja auch zum putzen benutzen.. aber der Preis dafür...hammer ey.. Würde ich nicht kaufen.

Platz 9
Fusswohl Teebaumöl Lotion Wellness, 75 ml, 1,59€

Nee.. einfach nur NEEE. Ich kann diese Fußprodukte nicht mehr sehen. Ich hab soviel davon (ebenfalls von Beautyboxen) und die Marke reizt mich auch nicht. Da kann auch Wellness in Schönschrift stehen.. Brauch ich einfach nicht. Deswegen letzter Platz..


Gesamtpreis: 33,32€

Fazit: Auch wenn es wieder ne Mehrzahl an Produkten gab die mich nicht geflasht haben finde ich den Preis 5 € mega gut. Ich muss aber dazu sagen das ich nur ein Kajal gekauft hätte (wenn die Box nicht wäre) denn das von Neutrogena hätte ich mir nicht gekauft (bin geizig xD) und die Nüsse auch nicht. Nach der Box werde ich aber bestimmt die Nüsse nachkaufen xD Wenn die Haarkur von Isana gut sein sollte, dann werde ich die vllt nachkaufen.. aber sonst.. sind es viele Produkte die ich nicht gebrauchen kann und weiter verschenke werde (die Fußcreme werde ich doch bestimmt nicht los). 

Hmm.. es gab bessere Boxen..  Oder ? 

Achja, da sind ja auch noch Coupons mit bei. Finde ich super gut!! Und eine Auflistung der Produkte (allerdings ohne Preise).

Wie findet ihr die Box ?



[DIY] Geschenkpapier selbst machen


Ich hab vor kurzem ein wenig aussortiert und ein paar Sachen über Instagram verkauft. Natürlich müssen die Sachen auch schön verpackt werden. 

 Ein Set von ODERNICHTODERDOCH.
Passend dazu habe ich es auch so gestaltet. 
 


kann euch die Stempelsets echt empfehlen!!

 Dann hab ich noch ein FLOW - Set erstellt mit vielen kleinen Sachen aus der Flow Zeitschrift die ich nicht benutzt habe und es ist einfach zu schade sie rum liegen zu lassen. Hier habe ich die Stempel von Papierprojekt & Idee der Creativmarkt.
 

Stempel: #29 Brentano
 



Geschenkpapier kann man so schnell selber machen :)

Dienstag, 14. Februar 2017

[DIY] Valentienstagskarte

Juhuuu, ich wünsche euch einen schönen Valentienstag :) Ich bin ja nicht so der Typ der an solchen Tagen extra etwas dafür kauft..nee..mein Schatz bekommt immer mal wieder kleine Überraschungen von mir..so wie ich es will. Aber kreativ bin ich ja gerne und da mich Papierprojekt inspiriert hat, habe ich mich spontan entschieden eine Valentienstagskarte zu basteln..die auch ganz einfach ist :)


Produkte

Boesner 4-fach Stempel, 
Anatomie Herz Stempel aus Etsy


Ich habe aus ein paar nicht so tollen Fotos eine kleine Anleitung gemacht. Nicht meckern wegen die Qualität der Bilder..habe es über den Instagram-Stories gepostet und die Bilder gleich gemobst.:)

1. Stempel,Stempelfarbe,Pinsel,Karte und Folie bereitlegen.
2. Etwas Stempelfarbe auf der Folie und mit Wasser vermischen.
3. Ab auf die Karte damit! 
4. 3. so oft wiederholen bis es einem gefällt :D
5. Gewünschte Wörter stempeln 
6. Ausschneiden!

 7. Gewünschtes Motiv stempeln und ausschneiden
8. Aufkleben..
9. Rückseite nach Lust auch bestempeln :D
10. weitere Wörter stempeln.. bla bla
11. Aufkleben..FERTIG!
12. Den transparenten Umschlag dekorieren.
Ich habe gestanzte Herzen aus alten Buchpapier verwendet :)

Und hier nochmal das Endergebnis <3




Wie ich Anfangs schon erwähnt habe 
hat mich Papierprojekt inspieriert.. Hier <3
 Ich liebe Ihre Stempel und Ihre Ideen :) 


Samstag, 11. Februar 2017

Donnerstag, 29. Dezember 2016

{SHOPPING} Mein Einkauf bei DeStempelwinkel



Ich habe vor 2 Monaten bei http://www.de-stempelwinkel.nl/ bestellt und wollte euch meine Bestellung zeigen :) Dort gibt es tolle und einzigartige Motive. Ich liebe das stempeln so!!


Leider sind die Stempel unmontiert aber dafür auch billiger. Um besser damit stempeln zu könnnen habe ich mir über Ebay EZ Mount bestellt (ca. 6€) Für die Menge an Stempeln habe ich auch nur 21 cm x 27,6 cm gebraucht. War zwar echt ne Arbeit sie zu montieren und dann in Form zu schneiden aber es lohnt sich richtig!! Der Versand hat 10 Tage gedauert..- 2 Tage also fast eine Woche von den Niederlanden aus :) Find ich ok. Ich hab 2 Tage abgezogen weil DeStempelwinkel gerade auf einer Messe war und erst nach 2 Tagen die Bestellungen aufnehmen konnten. Leider fiel mir nach den Erhalt der Stempel auf das ein Motiv fehlte.. was natürlich nicht so schlimm ist..kann ja mal passieren das es vergessen wurde oder die Post es verloren hat. Jedenfalls wurde sofort geantwortet und mir mein Motiv natürlich kostenfrei zugesendet. Das fand ich schon mal super! Antworten sehr schnell und super nett :) Die Stempel lassen sich so super stempeln!



 Hier seht ihr das Ergebnis.. schön oder ?
(Herz & Gehirn sind von einem anderen Shop)


Ich bin sehr zufrieden mit DeStempelwinkel 
und werde wahrscheinlich nochmal dort bestellen :)

UPDATE: Es gibt bei DeStempelwinkel auch EZ MOUNT für 3,95€ pro Blatt.-> HIER

Dienstag, 27. Dezember 2016

{REVIEW} Sally Hansen Color Therapy

Ich habe vor ca. einen Monat bei www.andysparkles.de ein Sally Hansen Nagellack Set gewonnen, was es erst ab Januar/2017 im Handel geben wird. Ich hab mich wahnsinnig gefreut und bin sehr gespannt. Die Nagellacke sind ein klein wenig anders als die normalen, sie enthalten Argan Oil und pflegen dadurch die Nägel. Finde ich schon mal Top da meine Nägel sehr viel Pflege brauchen. Beim auftragen habe ich bemerkt das die Nagellacke nicht so extrem nach "stechenden Nagellackgeruch" duften sondern eher weicher. Schon wieder ein Pluspunkt da mein Freund immer rum heult ich solle woanders lackieren gehen :)






Zu den Farben habe ich auch 2 weitere Lacke dazu bekommen. Einmal das Nail & Cuticle-Oil, das mit Argan-, Acai- und Nachtkerzenöl die Nagelhaut reichhaltig versorgt und ein Top Coat :)
Von dem Nail & Cuticle-Oil war ich richtig begeistert.


Alleine der kleine Pinsel gefiel mir sehr und irgendwie würde ich mir diesen kurzen, breiten Pinsel auch bei den anderen normalen Nagellackflaschen wünschen. Ich liebe breite Pinsel und komme immer sehr gut damit zurecht. Ich bin sehr zufrieden mit dem Pflegeöl :)  Bevor ich meine Nägel anfange zu lackieren trage ich dieses Öl auf, lasse es ca. eine Stunde richtig einwirken und wasche mir dann die Hände um los zu lackieren. Ich muss es immer ausspülen (bei jedem Nagellacköl) weil irgendwie diese Öle nie richtig einziehen obwohl ich sehr trockene Nagelhaut habe. Auch wenn ich weniger darauf tue..dennoch will es nicht einziehen :D  Aber wenigstens es pflegt und meine Nägel brechen nicht mehr :) Ach ja.. das Öl duftet auch so schön!

Zu den Farben:

230 Sheer Nirvana - sehr helles rosa 
 der erst in 3 Schichten komplett deckt
 220 Rosy Quartz - ein schönes Blassrosa, erinnert an Frenchnails, 
2 Schichten hab ich aufgetragen

 201 Re-Nude - kräftiges nude, deckt in 2 Schichten
150 Steely Serene - mischmasch aus grau und beige, 
deckt komplett in 3 Schichten

360 Red-y to Glow - kräftiges, helles Rot; deckt in 2 Schichten

370 Unwined - ein schönes weinrot, auf dem Bild habe ich 2 Schichten lackiert .. in 3 Schichten wird es noch dunkler.


Die Lacke lassen sich alle super auftragen :) Trägt man auch das Nagelöl regelmäßig und immer vor dem lackieren auf, erkennt man auch Verbesserung der Nagelhaut und die Nägel brechen überhaupt nicht mehr. 


Den Top Coat finde ich richtig Klasse!! Endlich mal einer der die Nagellackfarbe (auch nach langem warten) nicht verschmiert bzw. die Farbe aufnimmt. Ich hatte immer das Problem dass wenn ich meine Nägel lackierte und nach einer halben Stunde wartete, das der Pinsel des Top Coats (Sally Hansen & Essie) Farbe aufnimmt, besonders bei den Rottönen. Hier passiert es kaum und nur sehr leicht bei den Rottönen, wie man auf dem Bild etwas erkennen kann. Das Auftragen ist super einfach und es fühlt sich schön dick und geschützt an. Ich mag ihn sehr und würde ihn auf jeden Fall nachkaufen :) 

Fazit:

Die neue Linie Color Therapy von Sally Hansen gefällt mir sehr gut. Wenn es noch mehr unterschiedliche und spannendere Farben später gibt würde ich mir auch welche dazu kaufen. Hätte ich die Nagelackfarben nicht würde ich mir diese Farben nicht kaufen da ich schon so viele ähnliche habe. Es ist also kein MUSS für mich diese Farben zu kaufen da ich jetzt kein Unterschied sehe außer das sie nicht so extrem nach "Nagellack" duften.

Was ich wirklich empfehlen würde und mir auch später nach kaufen werde, ist das Nagellack-Öl und der Top Coat. Beide haben bei mir gepunktet. :)

(Je 9,99 €)